Arbeitsstättenverordnung


Name
Arbeitsstättenverordnung
Alternativer Name
Verordnung über Arbeitsstätten
Aktiv
Ja
Abkürzung
ArbStättV
Beschreibung
Die Arbeitsstättenverordnung legt fest, was der Arbeitgeber beim Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten in Bezug auf die Sicherheit und den Schutz der Gesundheit der Beschäftigten zu beachten hat.
Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) konkretisieren die Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV).


Rechtsgebiete
Deutschland
Untergeordnete Regelwerke
-
Übergeordnetes Regelwerk
Arbeitsschutzgesetz
Verwandte Regelwerke
Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung
Baustellenverordnung
Betriebssicherheitsverordnung
Bildschirmarbeitsverordnung
Biostoffverordnung
Gefahrstoffverordnung
Lastenhandhabungsverordnung
Maschinen-Sicherheitsverordnung 2010
Organisation
-
Kampagne
-